Online-Ausgabe des Newsletters: >> www.green-field.at/newsletter

Newsletter ausdrucken und später lesen: >> PDF-Version

the green field - LOGO
green field's Newsletter - Mai/Jun 08

Editorial  |  Führungspraxis  |  Tagungsbericht  |  Kooperationspartner  |  Experteninterview  |  Seminarkalender

Führungspraxis

Unternehmensnachfolger(innen) gesucht:
Die Strategien in KMUs und Familienunternehmen

Bei 45 Prozent der heimischen Familienbetriebe (i.e. Österr.) steht innerhalb der nächsten fünf Jahre ein Generationswechsel bzw. eine Übergabe der Geschäftsführung an. Dabei haben 60 Prozent jener Familienbetriebe, bei denen eine Übergabe zeitlich absehbar ist, vor, auch weiterhin als Familienbetrieb tätig zu sein. Dennoch liegen nur selten professionelle Konzepte vor und für manche Unternehmen ist Unternehmensnachfolge überhaupt ein Tabuthema.

Christian K. Mang (the green field)Doch Nachfolger(innen) dürfen auch viel erwarten. So ist die Überlebensrate von übernommenen Betrieben ca. fünf mal höher als jene von Neugründungen. Der Kundenstock ist meist gut entwickelt und die Produkte etabliert. Dennoch sind Innovationskraft, Wirtschafts-Know-How und Führungserfahrung gefragt.

Im Rahmen der Nachfolger-Tagung “Vincenti oltre le generazioni - Erfolgreich über Generationen” der Handelskammer Bozen/ Südtirol hielt Christian K. Mang jüngst ein Referat zum Thema “Die Strategie der NachfolgerInnen: Herausforderungen, Erwartungen, Bedürfnisse”. Das Papier ist auch auf Italienisch verfügbar.  [CM/Mai08]

>> komplettes Abstract zum Download

Tagungsbericht

4. Internationale Tagung in der Reihe “Konfliktfelder - Wissende Felder” in Würzburg
Wesentlicher Kern der Tagung war der Umgang mit persönlichen und kollektiven Selbst- und Fremdbildern, sowie die daraus entstehenden Einschränkungen und Hindernisse für einen friedvollen Umgang mit einander. Lösungen für diese Konfliktfelder wurden u.a. aus der Wissenschaft, vor allem aus der Quantenphysik vorgestellt.

foto_Hans-Peter_DuerrBesonders beeindruckend waren u.a. die Beiträge von Prof. Dr. Hans-Peter Dürr, Inhabers des Alternativen Nobelpreises. Der Quantenphysiker beschrieb den Weg unserer Gesellschaft wieder hin zu mehr Naturverbundenheit, Intuition und der Kunst loszulassen als Weg zu mehr Spiritualität.

Auch wenn solche spannenden Tagungen immer zu kurz sind, um all die interessanten Workshops und Vorträge anzuhören und zu reflektieren, die Bedeutung der Verbindung von Ökologie, Wirtschaft, Wissenschaft, Spiritualität und Friedensarbeit war deutlich zu spüren. Und möglicherweise ist die Kombination von Hirn und Herz die Erfolgsformel für den konstruktiven Umgang mit Konflikten.

Christine Amon beschreibt in Ihrem aktuellen Artikel eine kleine Nachlese zur Tagung sowie persönliche Gedanken und Erfahrungswerte zum Thema Konfliktfähigkeit.  [CA Mai08]

>> kompletter Artikel zum Download

Kooperationspartner

Forum.21 - Denkschule und Eventlocation
der Firma Blaha Büromöbel

Das Forum.21 ist seit Jahren eine Kommunikationsplattform der Firma Blaha, ein Veranstaltungsort, eine Wissensschmiede. Hier treffen sich regelmäßig Beteiligte und Interessierte zum Thema “Büro” im weitesten Sinn, um sich auszutauschen, neue Denkanstöße zu bekommen oder um konkrete Projekte in Workshops zu realisieren.

foto_Praesentation_BlahaZiel des Forum.21 ist es, aktuelle Trends zu vermitteln und zu diskutieren, neue Ansätze zu entwickeln und Menschen und Unternehmen auf Ihrem Erfolgsweg zu unterstützen. Durch die Zusammenarbeit mit “the green field” wird in Zukunft ein noch breiteres Spektrum angeboten.

So beginnt im Herbst 08 eine dreiteilige Seminarreihe mit dem Titel: “Ganzheitliche Führungskompetenz für Führungskräfte in KMUs”.  [CA Mai08]

>> kompletter Artikel zum Download

Kostenloser Abendworkshop im Forum.21 - zum Kennenlernen:

Führungskraft coacht MitarbeiterIn und umgekehrt - billiges Manipulationsmittel oder soziale Kompetenz?
(mit Christine Amon und Christian K. Mang)

Termin: Donnerstag, 4. Sep. 2008 (17:30 - 20:30)

Info und Anmeldung unter: office@green-field.at

Editorial

Liebe Kunden und Interessenten,

Vernetzung, Kooperation und gemeinsames Lernen sind nicht nur im Zeitalter von E-Mail und mobiler Telefonie Schlüsselkompetenzen. Die Verbundenheit zur (guten alten) Natur beispielsweise war immer schon Ruhepol und Kraftquelle zugleich.

Mittlerweile weisen vermehrt auch Wissenschafter auf die Bedeutung der natürlichen Zusammenhänge hin, wie Sie im nebenstehenden Tagungsbericht aus Würzburg lesen können.

Gleich zu Beginn des Newsletters finden Sie ein aktuelles Referat zum Thema Generationenwechsel in Familienunternehmen.

Um ein erfolgreiches Familienunternehmen seit mehreren Generationen handelt es sich auch bei der Firma Blaha Büromöbel. Blaha ist gut bekannt für viele Veranstaltungen in Richtung “Vernetzung”. Lesen Sie darüber im Bericht zum erweiterten Konzept des Forum.21.

Auch internationale Vernetzungen sind heute unverzichtbar, weshalb “Business English” als Kompetenz von Führungskräften ein hohes Ranking erlangt hat. Wir von “the green field” begrüßen an dieser Stelle unsere neue Kooperationspartnerin, Liz Lux. Lesen Sie im Interview mit ihr, wieso “Business English” mehr ist als ein reiner Sprachkurs für Manager.

Internationalität prägt auch unser Frühjahr. Tagungen, Kongresse und Konferenzen einerseits und andererseits zieht es uns für neue Beratungsprojekte nach Deutschland, in die Schweiz und nach Südtirol.


Wir wünschen Ihnen nun viele anregende Gedanken beim Lesen dieser Newsletter-Ausgabe. Und wir würden uns freuen, Sie auf der einen oder anderen Veranstaltung wieder zu treffen!

Ihr Team „the green field“


Zwei Veranstaltungstipps:


3. METAFORUM Zukunftskonferenz
(1. bis 3. August, Italien)

Unter dem Titel “Zukunftskongress für persönliche und systemische Entwicklung - Pathways of Change” referieren dort u.a. Gunther Schmidt, Bernd Isert, Stephen Gilligan, Robert Dilts, Matthias Varga v. Kibéd u.v.a..

“the green field” wird dort ebenfalls mit einem Workshop vertreten sein.


IX. ESH Congress 2008
(17. - 21. September, Wien)

Eine Fachveranstaltung der Hypnotherapeuten, wo Jeff Zeig als Vorsitzender der Milton Erickson Foundation anwesend sein wird. Alles dreht sich dort um das Thema Hypnose mit dem Schwerpunkt medizinischer und psycho-therapeutischer Anwendung.
Wir halten da einen Beitrag zu Trancephänomenen und emotionaler Heilung.

Experteninterview

Business English with a Difference
(Introducing Liz Lux of “Delux Leadership”)

Effective Communication is a major competence in leading a talk, a presentation or a discussion. In the day by day work of managers they have to negotiate with customers or suppliers, organise their company or to lead their team to excellent performance. Not only multinational organisations need best possible language skills - even the mid sized companies delivering goods and services to other countries are dealing with language barriers rapidly if not prepared.

foto_Liz_LuxTo be a successful Leader it is important to demonstrate the combination of effective interpersonal skills and relationship building to help with strategic goals and increasing the network.

Read more about Liz Lux (native Australian) in the following interview, how she combines Business English with organisational and learning development and about her motivation to cooperate with ”the green field”.  [CA Mai08]

>> kompletter Artikel zum Download

Impressum

Redaktion & Rückfragen:

the green field - Systemische Beratung &
Coaching Mang Amon OEG

Liebhartstalstraße 3
1160 Wien, Austria
office@green-field.at
www.green-field.at

Leserkreis:

Diese Aussendung richtet sich an ausgewählte Kunden, Geschäftspartner, Interessenten und Freunde. Ihre Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben. Wir gehen von einer aufrechten Zustimmung aus.

Um Ihre Adresse zu löschen, retournieren Sie bitte eine leere E-Mail mit der Betreffzeile "unsubscribe" an newsletter@green-field.at

Um eine Kollegin od. einen Kollegen anzumelden schicken Sie bitte deren E-Mail-Adresse an unser Büro: office@green-field.at

Seminarkalender

Dieser Seminarkalender wird den laufenden Gegebenheiten angepasst. Bitte beachten Sie auch die Anzeige zusätzlicher Seminare und wiederholter Termine sowie Änderungen auf: www.green-field.at

30. - 31. Mai 2008 | Dipl.-Psych. Insa Sparrer und Christian K. Mang, MBA | Salzburg
Strukturaufstellungen in Coaching, Team- und Organisationsentwicklung
Zweiphasiger Praxisworkshop mit Schwerpunkt Managementaufstellungen - für PersonalentwicklerInnen, ManagerInnen, Coaches, die diese Methode fundiert kennen lernen wollen

06. - 08. Juni 2008 | Roland Urban und Christian K. Mang | Wien Umgebung
Von Führungskräften und Schamanen
Spezieller Workshop zu Spiritualität und Intuition: Die Ursprünglichkeit emotionaler Führung erleben – Rituale als gesundheitsfördernde Maßnahme in Unternehmen entstehen lassen!

03. - 04. Juli 2008 | Dr. Gunther Schmidt | Wien
Hypnosystemische Konzepte und Interventionen für Gruppen und Teams
Ein Seminar für Fortgeschrittene, BeraterInnen, TeamentwicklerInnen und Coaches

11. - 12. September 2008 | Bernhard Trenkle, Dipl.-Psych., Dipl.-Wi.-Ing. | Wien
Maßgeschneidertes Coaching und Beratung – Diagnostizieren und "Utilisieren" individueller Weltbilder
Milton Erickson hatte als Arzt in der Psychiatrie einen Patienten, der sich für Jesus hielt. Erickson sprach ihn an: „Ich habe gehört, Sie haben Erfahrung als Zimmermann“. Der Patient bejahte dies, er wollte schließlich Jesus sein. Erickson beauftragte ihn daraufhin, ein Bücherregal für die Klinik zu bauen...

23. - 24. September 2008 | Dr. Gitta Mühlen Achs | Wien
Wer führt? – Körpersprache und die Ordnung der Geschlechter
Geschlecht, Macht, Körpersprache: Das Verhältnis zwischen den Geschlechtern unter dem Aspekt Machtbalance bzw. Macht-Ungleichgewicht ist Seminarschwerpunkt. Insbesondere die körpersprachliche Selbstdarstellung und Kommunikationsweise von und zwischen den Geschlechtern werden beleuchtet - beruflich wie privat.

Oktober - November 2008 | Christine Amon und Christian K. Mang | Wien
Systemische Kompetenz in Führung und Management
Der Kurzlehrgang für Führungskräfte – Fit für die Praxis
3 Module á 2 Tage; speziell für Menschen in leitenden Positionen mittlerer Ebenen sowie für Team- und ProjektleiterInnen in Matrixorganisationen
 02. - 03. Okt | Modul 1 | Neue Rollenbilder der Führungskraft aus konstruktivistischer Sicht
 06. - 07. Nov | Modul 2 | Führen und Delegieren mit systemischen Kommunikationsmodellen
 11. - 12. Dez | Modul 3 | Konflikte im Team schöpferisch nützen (inkl. Projektarbeit-Präsentation)

17. - 19. Oktober 2008 | Christian K. Mang, MBA | Wien
Nebenwirkungen erwünscht – hypnosystemische Trancephänomene
in Beratung & Coaching gezielt nutzen

Wie sich mit linguistischer Eleganz spielerisch Ideen, Lösungen, Ressourcen und anderes Hilfreiches hervorrufen lassen

Oktober 2008 - März 2009 | C. Amon, E. Denk, C. Mang, C. Pisa | Wien
Diplomlehrgang Systemische Beratung & Coaching – Grundkurs
Ganzheitliches professionelles Ausbildungs-Curriculum zum Erwerb der Fähigkeiten und Fertigkeiten, Menschen, Teams und Organisationen ziel- und ressourcenorientiert in Entwicklungsprozessen zu begleiten
 23. - 25. Okt | Modul 1 | Einführung in systemisch-konstruktivistische Konzepte - Theorie und Praxis
 21. - 22. Nov | Modul 2 | Coaching-Techniken strukturiert und gleichzeitig individuell einsetzen
 09. - 10. Jan | Modul 3 | Kreative und bildreiche Interventionen für Coaching-Prozesse und Beratung
 13. - 14. Feb | Modul 4 | Auftragsgestaltung in der Beratung von Teams und hierarchischen Systemen
 20. - 21. Mar | Modul 5 | Professionelles Coaching mit echten Kunden selbst meistern - Live!

14. - 15. November 2008 | Christian K. Mang, MBA | Wien
Wenn nur noch ein Wunder hilft – Bitteres und Süßes rund um die "Lösungsfokussierte Kurzberatung" nach Steve de Shazer und Insoo Kim Berg
Von extrem lösungsfokussierten Beratungskonzepten und der Falle, als BeraterIn auf Hypothesen, vergangenheitsbezogene Lösungsstrategien und die Würdigung des IST-Zustandes zu verzichten

02. - 03. Dezember 2008 | Insa Sparrer | Wien
Strukturaufstellungen in Coaching, Team- und Organisationsentwicklung
Ein Praxisworkshop mit Schwerpunkt Managementaufstellungen - für fortgeschrittene BeraterInnen, PersonalentwicklerInnen, Coaches

Für Ihre Anfragen und Anmeldungen schicken Sie bitte Ihre E-Mail an office@green-field.at

tgf_claim_250x15_www

(c) the green field 2008